Masuren-Seminar in Bad Pyrmont (II)

Das Ostheim in Bad Pyrmont (Foto: Detlef Ollesch)

Vom 24. bis 26. Februar 2012 fand im Ostheim in Bad Pyrmont das in diesem Blog angekündigte Seminar „Masuren – Geschichte und Sprache“ der Kreisgemeinschaft Lyck e.V. mit 63 Teilnehmern statt.

Die Historiker Prof. Dr. Bernhart Jähnig und Dr. Stefan Hartman  referierten  zu den Themen „Die Geschichte Ostpreußens von den Anfängen bis ins 16. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung Masurens“ und „Die Geschichte Ostpreußens vom 16. Jahrhundert bis 1945 unter besonderer Berücksichtigung Masurens“.

Wiktor Leyk, Chef der Sejmik-Kanzlei der Woiwodschaft Ermland und Masuren und Minderheiten-Beauftragter des dortigen Marschallamtes, stellte die Geschichte des Ermlandes und Masurens von 1945 bis heute vor, wobei der bekennende Masure auch einen Einblick in die bewegte Geschichte seiner eigenen Familie im 20. Jahrhundert gab.

Einzigartig war der Vortrag von Günter Donder, einem der letzten aktiven Masurisch-Sprecher, der ein Wörterbuch und einen Tonträger über die masurische Sprache, die bisher weder von deutschen, noch von polnischen Sprachwissenschaftlern erforscht worden ist, verfasst hat.

Der Beitrag „Völkerverständigung auf unterster Ebene am Beispiel der Kreisgemeinschaft Lyck“ von Gerd Bandilla, dem Vorsitzenden dieser Gemeinschaft, zeigte exemplarisch die vielfältigen völkerverbindenen Kontakte zwischen ostdeutschen Vertriebenenorganisationen in der Bundesrepublik Deutschland und den heutigen Einwohnern und Institutionen ihrer Herkunftsgebiete.

Die Nachfrage nach dem Seminar war wesentlich größer als die zur Verfügung stehenden Teilnehmerplätze, weshalb zahlreichen Interessenten abgesagt werden musste.

Es ist zu hoffen, dass dieses Seminar nur den Auftakt zu einer Reihe ähnlicher Veranstaltungen der Kreisgemeinschaft Lyck oder auch anderer masurischer Institutionen darstellt, um die weitgehend untergegangene masurische Kultur wenigstens in der Erinnerung wach zu halten.                                                                                      do

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.