About

Dieses Blog beschäftigt sich mit dem Schriftgut aus und über Ostpreußen. Der regionale Schwerpunkt liegt dabei auf Masuren, der zeitliche Schwerpunkt des jeweiligen Erscheinungsdatums auf dem 21. Jahrhundert.  Dabei werden besonders Bücher und Zeitschriften berücksichtigt, die einer breiten Öffentlichkeit schon deswegen nicht bekannt sein können, weil sie im normalen Buchhandel nicht oder nur selten angeboten werden. Thematisch gibt es keine Begrenzung. Ob Reiseführer oder Vertriebenenblatt, ob wissenschaftliche Arbeit oder Roman, ob deutsche, polnische oder sonstige Veröffentlichung – alles kann hier vorgestellt werden. Die einzige Voraussetzung ist, dass das zu besprechende Medium dem Rezensienten als Realstück vorliegt.

Einen weiteren Schwerpunkt des Blogs bilden „masurische Vereine“, also Organisationen, die sich mit der Geschichte und Kultur Masurens und mit den Lebensumständen der ehemaligen und heutigen Bevölkerung dieser Region befassen. Auch hierbei sind der Berichterstattung keine nationalen oder weltanschaulichen Grenzen gesetzt.