Archiv des Autors: ermlandmasuren

Konzerte in den evangelischen Kirchen von Passenheim (Pasym) und Mensguth (Dźwierzuty) 2014

Passenheim (Pasym) 5. Juli 2014: Klaudia Camilla Twardzik (Passenheim): Orgel, Quintett ”Pro Musica” (Malgorzata Zowczak: Flöte, Ingar Lindholm: Oboe, Peter Marcateus:                                Klarinette, Rosemarie Pettersson: Waldhorn, Tomas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,

Okondura – Von Ostpreußen nach Südwestafrika

Von Helga Tödt, Format 14 cm x 21 cm, 140 Seiten, 67 s/w-Fotos, 3 Landkartenausschnitte, Softcover. Pro BUSINESS, Berlin, 2013. ISBN 978-3-86386-473-6. Preis: 13,00 €. Im Jahr 1927 wandert Fritz Liedtke, bisheriger Pächter des zu den Dönhoffschen Gütern im Kreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , ,

Clausewitz – Das Magazin für Militärgeschichte

Zweimonatlich erscheinende Special-Interest-Zeitschrift zur Militärgeschichte, 3. Jahrgang, Format: 21 cm x 28 cm, 84 Seiten, zahlreiche Schwarzweiß- und farbige Abbildungen, GeraMond Verlag. ISSN 2193-1445. Preis: 5,50 Euro. Neben dem 20 Seiten umfassenden Schwerpunkt-Thema der Schlacht um den Monte Cassino 1944, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahrbücher und Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , ,

Rößeler Heimatbote 4/2013

Vierteljahresschrift zur Geschichte und Gegenwart des Kreises Rößel/Ostpreußen, 60. Jahrgang, Herausgeber: Kreisgemeinschaft Rößel e. V. in der Landsmannschaft Ostpreußen, Lübeck. Format: 21 cm x 29,7 cm, 48 Seiten, zahlreiche Schwarzweiß- und Farbfotos, Softcover. Ohne ISSN. Ohne Preisangabe. Eine ermländische Heimatzeitschrift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahrbücher und Zeitschriften | Verschlagwortet mit , ,

Masurische Storchenpost (Mazurska Poczta Bociania) 289

Vereinsmagazin der Masurischen Gesellschaft vom Dezember 2012, 23. Jahrgang, Herausgeber: Stowarzyszenie Mazurskie, Olsztyn. Format: 14,7 cm x 20,7 cm, 44 Seiten, sechs Farbfotos, zwei s/w-Abbildungen, Softcover. Ohne ISSN. Preis und Bezugsmöglichkeiten unter der E-Mail: willan@poczta.onet.pl  N (Text folgt)                                                               do

Veröffentlicht unter Buchbesprechungen, Jahrbücher und Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , ,

Nächster Hilfstransport der Freunde Masurens nach Ortelsburg im Dezember 2013

Der nächste Hilfstransport des Vereins „Freunde Masurens“ e. V. soll am 14. Dezember 2013 aus Niedersachsen auf den Weg gebracht werden.

Veröffentlicht unter Reisen und Hilfstransporte nach Masuren | Verschlagwortet mit ,

Masuren-Artikel im „Stern“ vom 12. September 2013

Im „Stern“ vom 12.  September 2013 findet sich im „Journal Reise“ ein fünfseitiger Artikel – davon drei Seiten Fotos – von Silke Burmeister über den in Kruttinnen lebenden Bootsstaker Norbert Rudnik. Der Beitrag ist durchaus lesenswert,  obwohl er – der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitschriften-Artikel | Verschlagwortet mit , ,

Rößeler Heimatbote 3/2013

Vierteljahresschrift zur Geschichte und Gegenwart des Kreises Rößel/Ostpreußen, 60. Jahrgang, Herausgeber: Kreisgemeinschaft Rößel e. V. in der Landsmannschaft Ostpreußen, Lübeck. Format: 21 cm x 29,7 cm, 48 Seiten, zahlreiche Schwarzweiß- und Farbfotos, Softcover. Ohne ISSN. Ohne Preisangabe. Eine ermländische Heimatzeitschrift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahrbücher und Zeitschriften | Verschlagwortet mit ,

Masurische Storchenpost (Mazurska Poczta Bociania) 288

Vereinsmagazin der Masurischen Gesellschaft vom November 2012, 23. Jahrgang, Herausgeber: Stowarzyszenie Mazurskie, Olsztyn. Format: 14,7 cm x 20,7 cm, 44 Seiten, sechs Farbfotos, Softcover. Ohne ISSN. Preis und Bezugsmöglichkeiten unter der E-Mail: willan@poczta.onet.pl  Neben der Rede der deutschen Generalkonsulin in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechungen, Jahrbücher und Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , ,

Antonia auf Abwegen

Von Annette Sand, Format 10,5 cm x 16,6 cm, 64 Seiten, Softcover. agenda Verlag, Münster, 2012. ISBN 978-3-89688-468-8. Preis: 9,80 €. Die Journalistin Antonia ist als Spross einer Bildungsbürger-Familie im Rheinland aufgewachsen. Schon in Kindertagen rebellierte sie gegen das etablierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechungen, Romane und Erzählungen | Verschlagwortet mit , ,